• YouTube
  • RSS-Feed
Bisher abgegebene Stimmen: 124.469

Baufinanzierung & Immobilien

Baufi
 
Wohnriester
Mit der Riester-Rente ins Eigenheim – So wird aus Vorsorgekapital Wohneigentum   Für viele Deutsche sind die eigenen vier Wände wichtiger Bestandteil ihrer Altersvorsorge. Der Staat unterstützt den Erwerb von Wohneigen...
Teuer wohnen auf Sylt
Studie – Teuer, teurer, Sylt   Die teuerste Straße Deutschlands ist nicht etwa eine weithin bekannte Prachtstraße wie die Elbchaussee in Hamburg – sondern der Hobookenweg ...
Bereitstellungszinsen
Baufinanzierung – Bereitstellungszinsen als unterschätzter Kostenfaktor   Vielleicht gehören auch Sie zu den Verbrauchern, die sich aktuell ernsthaft mit dem Gedanken beschäftigen, ein eigenes Haus zu kaufen oder err...
Flüchtlinge, wie verändert sich der Wohnungsmarkt

Flüchtlinge – Lösungsansätze gegen den Wohnraummangel

  Kein Tag vergeht derzeit ohne Nachrichten rund um das Thema Flüchtlinge. Doch was bedeuten diese Nachrichten eigentlich für den deutschen Wohnungsmarkt und welche Lösungsansätze sehen Immobilienexperten für die zu erwartende höhere Nachfrage nach bezahlb...
Baumängel

Immer mehr Baumängel – darauf sollten Bauherren achten

  Wegen der niedrigen Bauzinsen möchten sich immer mehr Menschen in Deutschland den Traum vom eigenen Heim erfüllen. Dabei ist die Gruppe der Personen, die gerne Immobilieneigentum besitzen würden, in zwei Teile gespalten. Zum einen gibt es die Verbraucher, für ...
Familienschutz

Private Unterkünfte als günstige Urlaubsalternative zu Hotels & Co

  Die meisten Verbraucher haben ihren Urlaub für dieses Jahr bereits gebucht. Allerdings gibt es auch noch zahlreiche Personen, die spontan eine Reise buchen möchten und zum Beispiel auf spezielle Last-Minute-Angebote warten. Die Preisersparnis spielt dabei nicht ...
118

Alles Geld in die Abbezahlung der Immobilie – Fehlt da nicht noch etwas?

  Sie haben sich nach der Lektüre der bisherigen Empfehlungen vielleicht dazu entschieden, einen Haushaltsplan zu erstellen, um zu ermitteln, wie viel Geld Sie monatlich zur Verfügung haben. Ferner haben Sie sich mit einer Tilgung von 2 % angefreundet, so dass...
Scheidung Haus

Trennung und Scheidung – Was wird aus der gemeinsamen Immobilie?

  Scheiden tut weh – und ist oft auch mühsam und teuer, wenn es darum geht, die gemeinsamen Vermögenswerte aufzuteilen. Ein Bankguthaben auf zwei Parteien aufzuteilen ist noch einfach möglich, kompliziert wird es beispielsweise bei einer gemeinsamen Immobilie, ...
Makler Start Ups

Bestellerprinzip – Noch kein Durchbruch für Makler-Startups

  Seit Juni vergangenen Jahres gilt das Bestellerprinzip für Makler. Findige Startups haben dies zum Anlass genommen, den etablierten Maklern mit einem neuen Geschäftsmodell Konkurrenz zu machen. Mehr als 30 Gründer wollten von der neuen Gesetzeslage profitie...
Standorte

Studie – In diesen Städten lebt sich’s besonders gut

  Im weltweiten Vergleich gehören München, Düsseldorf und Frankfurt am Main zu den zehn Städten mit der höchsten Lebensqualität. Das ist das Ergebnis der diesjährigen Studie „Quality of Living Rankings“ des US-Beratungsunternehmens Mercer. Insgesamt f...
Verschuldet im Alter

Immobilien – Schulden bis ins Alter, was tun?

  Wer in Rente geht, hat meist deutlich weniger Geld pro Monat zur Verfügung. Immobilienbesitzer tun daher gut daran, bis dahin ihre Darlehensschulden abzutragen. Doch das Vorhaben klappt nicht immer: So steckt rund jeder vierte Immobilieneigentümer über 69 J...
Energieverbrauch bei Wohnhäusern

Energieverbrauch bei Wohnhäusern – so setzt er sich zusammen

  Die Nebenkosten nehmen mittlerweile in Deutschland bei vielen Mietern und Wohnungseigentümern einen relativ großen Teil der Gesamtkosten ein, die für das Wohnen anfallen. Teilweise bewegt sich der Anteil der Kosten für den Energieverbrauch bei manchen Miet...
Euro_20

Eigentumswohnungen in 2015 mit deutlichen Preissteigerungen

  Immer mehr Verbraucher in Deutschland beklagen sich über deutlich gestiegene Mietpreise, die insbesondere nach einer energetischen Renovierung von Wohnungen verlangt werden. Teilweise steigen die Mieten nach grundlegenden Sanierungen, die insbesondere dem ger...
Insel statt Haus (10)

Forward-Darlehen – Einmal abgeschlossen, gibt es kein Zurück

  Wird Donald Trump der nächste US-Präsident? Verlässt Großbritannien die EU? Niemand weiß es, denn die Zukunft ist nicht vorhersehbar. Genauso verhält es sich mit der Zinsentwicklung. Werden die Kreditzinsen weiterhin tief bleiben oder kommt die Zinswende...
Immobilieninserat Betrug erkennen

Finger weg – Wie man betrügerische Wohnungsinserate erkennt

  Es klingt zu verlockend: Nicht nur auf dem Portal Immobilienscout24 finden sich immer wieder Inserate, die zu schön klingen, um wahr zu sein. Und meist ist es mit der Realität in der Tat nicht weit her, denn Wohnungen oder Häuser gibt es derzeit in gefragte...
Lügen Mieter

Fragen an Mietinteressenten – hier dürfen Sie die Unwahrheit sagen

  Für immer mehr Mieter ist die Lage insbesondere in Großstädten aktuell teilweise sehr prekär. Oft kommen bei einer Besichtigung auf eine zur Verfügung stehende Mietwohnung mehr als 50 Bewerber, die dann teilweise nur wenige Minuten Zeit haben, die Wohnung...
Mietpreisbremse

Mietspiegel – Neuregelung bei der Grundlage für die Mietpreisbremse

  In den vergangenen Monaten wurde in einigen Bundesländern die Mietpreisbremse eingeführt, die zum Teil heftig diskutiert wird. Zwar halten Experten den bisherigen Ansatz für einen Schritt in die richtige Richtung, allerdings gab es in der Vergangenheit und gibt...
Hochhäuser (1)

Hoch hinaus – Wohnhochhäuser sind im Kommen

  Wohnen im 18. Stock mit Fernblick? Was viele Jahre verpönt war, erlebt derzeit eine Renaissance, so das Fazit einer aktuellen Studie des Research-Hauses Bulwiengesa. „Wir werden in den kommenden Jahren einige stadtbildprägende Neubauten sehen“, so die Ei...
BGH Vorfälligkeitsentschädigung

BGH schränkt Höhe der Vorfälligkeits-Entschädigung ein

  Insbesondere im Zuge einer Immobilienfinanzierung gibt es neben den Kreditzinsen noch einige weitere Kostenfaktoren, die mitunter dem jeweiligen Kreditnehmer gar nicht bekannt sind. Dies trifft beispielsweise auf Bereitstellungszinsen, eine laufende Gebühr f...
Immobilienmarkt in Großstädten

Immobilienmarkt in den Metropolen aktuell sehr angespannt

  Nicht erst seit gestern gibt es insbesondere in den Metropolen des Landes das Problem, dass Wohnraum für Normalverdiener immer knapper wird. Schon seit geraumer Zeit finden ganz normale Familien kaum noch eine bezahlbare Bleibe, wenn es um eine Wohnung oder u...