• YouTube
  • RSS-Feed
Bisher abgegebene Stimmen: 124.469

News

Marktbericht Marktbericht – In luftigen Höhen... February 20, 2017Mit Spannung warten Anleger auf Donalds Trumps Rede vor dem ... ganzen Artikel lesen »
Bulle und Bär Wochenrückblick: Politik drückt Kurse... February 13, 2017Anleger fürchten einen Rechtsruck in Frankreich, der IWF warnt vor einer Explosion der ... ganzen Artikel lesen »
Bulle und Bär Wochenrückblick: Trump – Rally und Risiken... February 3, 2017Der neue US-Präsident verunsichert Unternehmenschefs und Anleger. Ob er alle seine Pläne ... ganzen Artikel lesen »


Weitere News

Euro EZB EZB-Geldpolitik – Top-Notenbanker werben um Zustimmung June 9, 2016

Führende EZB-Vertreter werben in Berlin und Brüssel offensiv um Zustimmung für ihre umstrittene Nullzinspolitik. EZB-Präsident Mario Draghi und Frankreichs Notenbank-Chef Francois Villeroy de Galhau betonten, die Geldpolitik müsse dafür sorgen, dass die Inflation nicht zu lange vom EZB-Ziel entfernt bleibe. Aber auch die Politik müsse handeln, damit die Euro-Zone nicht in eine dauerhafte wirtschaftliche Schwächephase […]

Bargeldlimits in der EU EZB – Akute Deflationsgefahr überwunden June 6, 2016

Die Euro-Zone hat aus Sicht von EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny die unmittelbare Gefahr einer Abwärtsspirale bei den Preisen hinter sich gelassen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. „Die Phase, in der wir in einer akuten Deflationsgefahr gewesen sind, diese Phase ist überwunden“, sagte Österreichs Notenbank-Gouverneur am Montag in Wien. Seinem Ratskollegen Jan Smets zufolge muss die Europäische Zentralbank […]

Sonderabschreibungen für den Wohnungsbau Bundesbank – Inflationsprognose nach unten revidiert June 3, 2016

Die Deutsche Bundesbank hat ihre Inflationsvorhersage für Deutschland deutlich gesenkt. Grund dafür sind die zum Jahresstart weiter gefallenen Ölpreise. In ihrer jüngst veröffentlichten halbjährlichen Wirtschaftsprognose schraubten die Bundesbank-Volkswirte auch ihre Erwartungen an die Konjunkturentwicklung leicht zurück. Ihre grundsätzliche Einschätzung, dass der deutsche Wirtschaftsaufschwung weiter robust sei, behielten die Bundesbank-Experten bei. Für 2016 rechnen die Bundesbank-Ökonomen […]

Euro EZB Europäische Zentralbank – Geldschleusen bleiben weit offen June 2, 2016

Die Europäische Zentralbank (EZB) bleibt bei ihrer extrem expansiven Geldpolitik. Die großangelegten Wertpapier-Käufe würden bis mindestens März 2017 fortgesetzt, sagte EZB-Präsident Mario Draghi am Donnerstag in Wien. Nach wie vor bestünden Gefahren für die wirtschaftliche Erholung. „Die Inflation wird wahrscheinlich sehr niedrig oder negativ bleiben in den nächsten Monaten.“ Die Notenbank will nun als Teil […]

Standorte OECD-Prognose – Solider Aufschwung in Deutschland June 1, 2016

Die Industriestaaten-Organisation OECD sagt der deutschen Wirtschaft einen soliden Aufschwung voraus. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde 2016 mit 1,7 Prozent genauso schnell wachsen wie im vergangenen Jahr, erklärte die OECD in ihrem gerade veröffentlichten „Economic Outlook“. 2017 dürften es dann 1,5 Prozent werden. „Die Wachstumsraten in Deutschland sind sehr stabil“, sagte OECD-Experte Christian Kastrop. Die Bundesregierung […]

Inflation Inflation Euroland – Preise fallen weiter May 31, 2016

Trotz der anhaltenden Geldflut der EZB fallen die Preise in der Euro-Zone weiter. Waren und Dienstleistungen kosteten im Mai durchschnittlich 0,1 Prozent weniger als im Vorjahresmonat, wie das Statistikamt Eurostat mitteilte. Energie verbilligte sich um 8,1 Prozent und drückte damit die Lebenshaltungskosten. Was die Verbraucher freut, dürfte der Europäischen Zentralbank (EZB) Sorgen bereiten. Auf der […]

Hochhäuser (1) Wohnungsbau – Keine Einigung auf Förderung in Sicht May 30, 2016

Die von der Bundesregierung geplanten Steueranreize in Milliardenhöhe zur Förderung des Mietwohnungsbaus kommen im Bundestag nicht voran, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Am Montagvormittag scheiterte ein Einigungsversuch der Finanzpolitiker von Union und SPD. Die von der Bundesregierung im Februar auf den Weg gebrachte Sonderabschreibung im Wohnungsbau werde daher in dieser Woche nicht abschließend beraten, sagte die […]

Sonderabschreibungen für den Wohnungsbau Inflation – Weiterhin nahe der Null-Marke

Das Verbraucherpreis-Niveau ist in Deutschland wegen billigerer Energie und stabiler Lebensmittelpreise weiter sehr niedrig. Im Mai kosteten Waren und Dienstleistungen 0,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt nach ersten Berechnungen mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit dieser Rate gerechnet. Im April waren die Verbraucherpreise noch um 0,1 Prozent gefallen. Die […]

EZB Europäische Zentralbank – Weitere Zinssenkung derzeit kein Thema May 20, 2016

Eine Verschärfung des Strafzinses für Banken steht laut EZB-Direktor Benoit Coeure derzeit nicht auf der Agenda. Ein solcher Schritt sei zwar „im Prinzip möglich“, sagte der Franzose der japanischen Zeitung „The Yomiuri Shimbun“: „Aber es gibt derzeit keinen Plan, dies zu tun.“ Der Einlagensatz der EZB liegt derzeit bei minus 0,4 Prozent. Das bedeutet, dass […]

US-$ 2 US-Notenbank – Zinserhöhung schon im Juni? May 19, 2016

Amerikas Notenbank Fed fasst bei starken Anzeichen für einen stabilen Aufschwung eine Zinserhöhung im Juni ins Auge. Laut Protokoll der April-Sitzung des Fed-Offenmarktausschusses waren die meisten US-Zentralbanker der Meinung, dass eine Straffung im Juni angebracht sein könnte. Sie wollen dafür allerdings weitere Signale einer anziehenden Konjunktur sehen, nachdem die amerikanische Wirtschaft schwach in das Jahr […]

Euro EZB EZB-Politik – Urteil des BVG im Juni May 18, 2016

Das Bundesverfassungsgericht (BVG) wird das Urteil zur umstrittenen Rettungspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) am 21. Juni verkünden. Dies teilte das Gericht am Mittwoch in Karlsruhe mit. Der Zweite Senat werde auf Grundlage der mündlichen Verhandlung vom 16. Februar in Sachen OMT-Programm der EZB entscheiden. Die Karlsruher Richter hatten 2013 schon einmal mündlich verhandelt, dann aber […]

image016 Konjunktur – Bundesbank rechnet mit schwächerem Wachstum May 17, 2016

Nach dem überraschend guten Start ins Jahr wird sich die Konjunktur in Deutschland gemäß Einschätzung der Bundesbank abkühlen. In ihrem April-Monatsbericht heißt es: „Das Wachstum der deutschen Wirtschaft dürfte im Frühjahr an Dynamik einbüßen“. Die Kaufkraft dürfte angesichts des zuletzt beobachtbaren Anstiegs der Rohölpreise künftig nicht mehr so stark zulegen. Außerdem sei nicht gesichert, dass […]

Nebenwerte Konjunktur – Stärkstes Wachstum seit zwei Jahren May 13, 2016

Trotz weltweiter Konjunkturschwäche ist die deutsche Wirtschaft im ersten Quartal so schnell gewachsen wie seit zwei Jahren nicht mehr. Kauffreudige Verbraucher, höhere Staatsausgaben und steigende Investitionen ließen das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Vierteljahr um 0,7 Prozent zum Vorquartal wachsen. Das gab das Statistische Bundesamt bekannt. Von der Nachrichtenagentur Reuters befragte Volkswirte hatten nur mit einem […]

Zinsbindung Bundesbank – Null-Zins-Politik nicht länger als nötig May 12, 2016

Nach Ansicht von Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sollte die extrem lockere Geldpolitik in der Euro-Zone nicht länger als unbedingt erforderlich beibehalten werden. Zwar sei wegen der niedrigen Inflationsrate im Währungsraum eine expansive Geldpolitik gerechtfertigt, sagte Weidmann jüngst auf einer Veranstaltung in Frankfurt. „Aber wir sollten die Periode ultralockerer Geldpolitik nicht überdehnen, denn verschiedene Risiken und Nebenwirkungen […]

Frankfurter City (1) Verschuldung – Anstieg bereitet Bundesbank Sorgen May 10, 2016

Die Deutsche Bundesbank sieht die steigende private und öffentliche Verschuldung in der Welt als eine Achillesferse für die globale Finanzstabilität. 2015 sei der Schuldenstand auf rund 220 Prozent der weltweiten Wirtschaftsleistung angewachsen, sagte Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch in Berlin. 2013 habe sie bei 210 Prozent gelegen, im Jahr 2000 bei 160 Prozent. Damit habe sich die […]

Comeback offene Fonds Konjunktur – Starkes erstes Quartal

Anziehende Exporte, höhere Produktion: Für Deutschlands Wirtschaft zeichnet sich ein beschleunigtes Wachstum im ersten Quartal ab. Volkswirte erwarten einen Anstieg des Bruttoinlandsproduktes von 0,6 Prozent. Das wäre doppelt so viel wie in den beiden Vorquartalen. „Das Produzierende Gewerbe hat seine außenwirtschaftlich bedingte, leichte Schwächephase des zweiten Halbjahres 2015 hinter sich gelassen“, erklärte das Bundeswirtschaftsministerium in […]

Insel statt Haus (3) Lebensarbeitszeit – IWF fordert Anhebung des Renteneintrittsalters

Deutschland soll eine Rentenreform machen. Das fordert der Internationale Währungsfonds (IWF). Die IWF-Experten verlangen vor allem, dass Berlin das Renteneintrittsalter anhebt. So empfehlen die IWF-Ökonomen, dass es hilfreich wäre, das Rentenalter an die steigende Lebenserwartung zu koppeln: „Ein längeres Arbeitsleben hätte eine doppelte Dividende zur Folge: Mehr Beschäftigung bei gleichzeitig geringerer Altersarmut.“ Mit ihren Ratschlägen […]

Junge Leute Bayerischer Rundfunk – Qualitätsatlas 2015 April 28, 2016

Bericht über die deutschlandweite, testkundenbasierte Untersuchung der Beratungsqualität im Privat- und Firmenkundengeschäft. Das Institut für Vermögensaufbau mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse. Den vollständigen Beitrag des BR können Sie hier lesen.

Standorte Deutsche Wirtschaft – Bundesregierung bleibt bei Wachstumsprognose April 20, 2016

Die Bundesregierung hält ihre Wachstumsprognose für 2016 im Gegensatz zu vielen Experten unverändert bei 1,7 Prozent. Für das kommende Jahr rechnet sie mit nur noch 1,5 Prozent, geht aus den gerade veröffentlichten Prognosen hervor. „Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft wird sich in diesem und im kommenden Jahr fortsetzen“, sagte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Getragen wird das […]

Frankfurter City (1) Studie – Keine EU-Rechtsgrundlage für Europäische Einlagensicherung

Die Pläne zur Einführung einer einheitlichen europäischen Einlagensicherung (EDIS) sind einer Studie zufolge nicht mit EU-Recht vereinbar. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens, das Rechtsprofessor Matthias Herdegen von der Universität Bonn im Auftrag der deutschen Bankenlobby (Deutsche Kreditwirtschaft) vorgelegt hat. Aus seiner Sicht kann sich die EU-Kommission bei EDIS nicht auf den herangezogenen Artikel 114 […]

CityContest
Bank bewerten
Frage an Experten